Energetische Gebäudesanierung – 2012

Im Jahr 2012 hat die Kreisbau Filstal ein 6-Familienhaus in Uhingen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 500,00 Quadratmetern nach den strengen KfW Vorgaben (Energieeffizienzhaus 70), energetisch modernisiert. In diesem Objekt aus den fünfziger Jahren, wurde eine hoch effiziente Luftwärmepumpe als neue Heizungsanlage eingebaut. In Kombination mit einer kompletten, wärmegedämmten Außenhülle, vom Keller bis zum Dach, profitieren unsere Mieter in Zukunft durch sehr niedrige Heizkosten.

Im Jahr 2012 haben wir außerdem unser Bestandsobjekt in der  Kornbergstr. 1 + 3 in Salach mit insgesamt 12 Wohneinheiten und einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.000,00 Quadratmetern umfassend energetisch, nach den aktuellen Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV), modernisiert. Die komplette Gebäudehülle (Fassade, Dach, Fenster, inkl. Kellerdecke) wurden hochwertig wärmegedämmt. Außerdem wurde hier eine neue solarunterstützte Heizungsanlage mit neuester Gasbrennwerttechnik eingebaut. Auf dem Dach des Objektes wurde zudem eine Photovoltaik Anlage mit 18 kWp Leistung installiert. Der damit erzeugte regenerative Strom wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist.

Durch diese Sanierungen werden jährlich ca. 161 Tonnen CO2 eingespart.

Im Sinne des Klimaschutzes und der Einsparung von CO2 setzen wir hier Maßstäbe.

  

 Schwabenstr. 8 Uhingen (vor Modernisierung)                                        Schwabenstr. 8  in Uhingen (nach Modernisierung)

      

      Kornbergstr. 1 + 3 in Salach (vor Modernisierung)                        Kornbergstr. 1 + 3 in Salach (nach Modernisierung)